1. Auf Augenhöhe

Zuhören

Niemand kennt die konkreten Gegebenheiten besser als erfahrene Mitarbeiter – auch Berater nicht. Deshalb arbeiten wir so eng wie möglich mit unseren Kunden zusammen, um gemeinsam effektive und nachhaltige Lösungen zu finden. Das funktioniert, wenn man sich auf allen Hierarchieebenen natürlich bewegt und als fairer und neutraler Partner wahrgenommen wird. Und zuhören kann.

Unsere Überzeugung ist, dass alle Menschen einen Beitrag leisten wollen und können, wenn man sie lässt. Diese Grundhaltung bestimmt unser Denken und Handeln. Jeder bei Summer hat größtmöglichen Gestaltungsspielraum und dankt es mit einem hohen Maß an Selbstverantwortung und Eigeninitiative. Eine Selbstverständlichkeit für uns und unsere Kunden.

Selbstorganisiert

Wir wollen nicht, dass Arbeit das Gegenteil von Leben ist. Weder für uns noch für unsere Kunden. Deshalb haben wir bei uns selbst angefangen und Summer&Co nach den Prinzipien der Selbstorganisation aufgebaut – für freie, eigenverantwortliche Zusammenarbeit, maximale Entfaltung von individuellen Potenzialen und zeitgemäße Antworten auf die Herausforderungen der Neuen Arbeit.

Ob sich diese Art der Organisation in der Breite durchsetzen kann, wissen wir nicht. Aber wir beobachten schon heute, dass Themen wie dienende Führung, Eigenverantwortung und individuelle Freiheit an Bedeutung gewinnen. Wir sind gern ganz vorn mit dabei.   

Home Weiter zu Team